Pressemeldung

Ein kleines Virus hält die Welt in Atem und es gibt große Einschränkungen für uns alle. Familien stehen vor unglaublichen Herausforderungen. Es drohen Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit, finanzielle Sorgen belasten die Menschen zunehmend. Die Kinder sind den ganzen Tag zuhause und die Eltern müssen zusätzlich noch die Schulaufgaben begleiten. Diese Belastungen hinterlassen ihre Spuren und die Nerven liegen vielerorts blank.

Um in dieser außergewöhnlichen Zeit die Familien so gut es geht unterstützen zu können bietet die Fachstelle gegen häusliche Gewalt eine erweiterte Beratung an.

Wir sind Montag – Freitag von 8:00-17:00 Uhr unter der Rufnummer 01575/2477895 erreichbar.

Viele Menschen haben unter Umständen nicht die Möglichkeit zu telefonieren. Aus diesem Grund bieten wir zusätzlich eine Online-Beratung unter der Mailadresse Fachstelle.haeuslicheGewalt@diakonie-pf.de an.